MASSGESCHNEIDERTE BAEDER VON LERCHBAD

Badsanierung – kein leichtes Unterfangen, da ist professionelle Hilfe bares Geld wert! Die Vögelsener H. Lerch GmbH hat sich mit Einsatz und Qualität in diesem Gebiet einen Namen gemacht. Geschäftsführer Matthias Wehn weiß, auf was man achten muss, damit das eigene Bad ein kleines Paradies wird:

Matthias, wie unterstützt ihr den Kunden, wenn er sein Bad neu gestalten möchte?

Wir führen mit dem Kunden ausführliche Gespräche, gehen auf Wünsche ein und geben Tipps. Gemeinsam arbeiten wir ein Konzept aus, aber der Kunde muss schon mit einer Vorlaufzeit zwischen vier und acht Wochen rechnen, bis es losgehen kann. Der Kunde wird anschließend von einem der Monteure oder durch mich betreut, wir sind immer ansprechbar, um gemeinsam Lösungen zu finden. Und natürlich kann man uns auch gern in unserem Büro besuchen.

Was für Arbeiten führt ihr im Bereich Badsanierung durch?

Ob Lampen, Spiegel, Duschen, Fliesen, Leitungen oder Armaturen, wir machen alles. Wir bestellen die gewünschten Artikel bei einem unserer Großhändler, stellen ein Angebot zusammen und legen los. Beim Großhändler wie Eisenvater oder WL Schröder kann man die Artikel im Vorfeld anschauen.

Muss der Kunde während der Arbeiten vor Ort sein?

Nein. Oft erhalten wir den Schlüssel, da muss niemand extra Urlaub nehmen. Wir achten bei unseren Arbeiten sehr auf Sauberkeit, hinterlassen die Räume vernünftig.

Auf was sollte der Kunde achten, damit er nach der Sanierung Spaß an seinem Bad hat?

Ganz wichtig ist die Helligkeit im Raum. Wenn machbar, dann sollte man die Dusche ebenerdig einbauen, dazu auf Armaturen achten, die Energie oder Wasser sparen. Auch sollte man im Vorfeld die Abwasser- und Wasserversorgung prüfen und diese eventuell erneuern. In alten Häusern gibt es noch oft Gussabwasserleitungen, die nach 50 Jahren schon mal durchgerostet sein können. Da bringt es nichts, wenn man die Leitungen im Bad erneuern, aber ansonsten nur alte Leitungen im Haus sind. Und der Kunde sollte auf Qualität setzen, denn die ist immer mehr gefragt, die Standardausführungen werden immer seltener bestellt.

Badmodernisierung / Badsanierung

Eine funktionale Badmodernisierung erfordert auf kleinem wie großem Raum Erfahrung und Kreativität. Diese ist für viele Handwerksbetriebe ein Problem, da diese sich oft als rein ausführendes Gewerbe betrachten. Hier hat die Firma H.Lerch schon vor vielen Jahren erkannt, wie wertvoll und notwendig die Symbiose zwischen erfahrenem Handwerk, kreativen Problemlösungen und modernem Design für den Kunden ist. Gerade auch kleinere Badflächen werden in ihren Möglichkeiten oft unterschätzt.

 

Für Ihre Badmodernisierung oder Badsanierung sind wir eine sichere Wahl. Unsere kreative Kompetenz wurde mehrfach bei dem bundesweit ausgeschriebenen Designwettbewerb für gutes BAD-Design mit ersten Plätzen bestätigt. Die Zufriedenheit unserer Kunden als wichtigste Herausforderung bleibt jedoch für uns die schönste Anerkennung.

Je nach Anspruch erstellen wir für Sie auch handgezeichnete oder computererstellte 3D- Animationen, die Ihnen schon im Vorwege einen Eindruck über Ihr neues Badezimmer vermitteln können. Eine Besonderheit sind dabei die vermassten und professionell handgezeichneten Animationen, da diese aus unserer Sicht die Realität am lebendigsten wiedergeben können.

Aber auch die optimale Ausnutzung vorhandener Flächen ist und bleibt bei der Planung unerlässlich. Ob bei Ihrem Badneubau oder einer Badsanierung, hier sind unsere Kompetenz und Erfahrung bei der Gestaltung von Badezimmer zu Lebensraum und individueller Wohlfühloase nachhaltig beglückend.

„Lerchbad: dem Geldbeutel und der Umwelt zuliebe.“